3ik-Wochenbericht vom 05.02.2016

Von Hans Heimburger



Die Bodenbildung erfordert Geduld und Nerven

Die zurückliegende Woche brachte noch nicht den erhofften Befreiungsschlag an den Märkten. Zu stark drücken Konjunktursorgen in China, in Amerika und neuerdings auch in Europa auf die Stimmung der Investoren. Allerdings gibt es auch unverkennbare Silberstreifen an den Märkten, die mich zum Schluss kommen lassen, dass die Kurse kurzfristig steigen werden.

Rohstoff- und Ölaktien legen seit einigen Tagen kräftig zu

Die Speerspitze der Kursverlierer in der jüngsten Baisse waren die Aktien der Bergbau- und Ölgesellschaften. Die Kursrückgänge dieser Branchen trieben selbst altgedienten Aktieninvestoren die Schweißperlen auf die Stirn. Doch hier scheint sich in den vergangenen Tagen ein (zumindest temporärer) Trendwechsel zu vollziehen, wie beispielhaft der Chart des Stoxx 600 Basic Resources Index belegt.

Der Chart illustriert die Kursentwicklung des Stoxx 600 Basic Resources Index seit Juli 2015

Der Chart illustriert die Kursentwicklung des Stoxx 600 Basic Resources Index seit Juli 2015

 

Der S&P 500 zwischen Bodenbildung und Ausbruchsversuch

Die Breite des amerikanischen Aktienmarktes (S&P 500) pendelt in den vergangenen Tagen sehr volatil zwischen der Unterstützungsmarke bei 1.867 und dem Ausbruchsniveau bei 1.947. Ich erwarte in der kommenden Woche einen Ausbruchsversuch über die besagten 1.947 Punkte.

Der Chart illustriert die Entwicklung des S&P 500 seit Mai 2015

Der Chart illustriert die Entwicklung des S&P 500 seit Mai 2015

 

 

WochentiefWochenhochKurs aktuell (19:20 Uhr)
DAX:9.2619.8029.290
Euro Stoxx 50:2.8623.0452.882
S&P 500:1.8721.9461.888
Nikkei 225:16.64717.90116.819 (Schluss heute)

 

Was wir für Sie getan haben…

Im 3ik-Strategiefonds I tauschten wir zwei absolute Return Fonds gegen neue Kandidaten aus.

Im 3ik-Strategiefonds II nutzen wir die Marktschwankungen für kurzfristige Trades im DAX Future.

Im 3ik-Strategiefonds III nutzen wir die Marktschwankungen für kurzfristige Trades im DAX Future.

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2016 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 04.02.2016
-2,55%-4,61%+ 4,69%– 8,38%105,44 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2016 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 04.02.2016
-7,93%-11,22%+ 11,21%– 17,99%109,42 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2016 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 04.02.2016
-10,81%-10,28%+17,36%-20,07%109,65 Euro

Die 3ik-Strategiefonds im Jahresverlauf 2015

Die 3ik-Strategiefonds I-III (blau, grün, rot) in 2015

Die 3ik-Strategiefonds I-III (blau, grün, rot) in 2015

 

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Wir erwarten in den kommenden Tagen eine substanzielle Kurserholung.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 04.02.2016)
WFLifeCycle I:106,43 €
WFLifeCycle II:126,53 €
WFLifeCycle III:133,44 €

VIP ValorLife Versicherungen

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@3ik-strategiefonds.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet