3ik-Wochenbericht vom 06.01.2017

Von Hans Heimburger



Ruhiger Jahresauftakt an den Kapitalmärkten

Die erste Handelswoche des neuen Jahres verlief in allen Anlageklassen unspektakulär, ein bisher wohltuendes Kontrastprogramm zu dem Börsenfehlstart des Jahres 2016. Nach den kräftigen Kursgewinnen der vergangenen zwei Monate, scheint an den Aktienmärkten allerdings auch ein gewisser Konsolidierungsbedarf zu bestehen.

Die Vorschusslorbeeren für Donald Trump sind nun hinlänglich verteilt und in wenigen Wochen wird  der Realitätstest erfolgen. Sehr gespannt darf man hier auf das Zusammenspiel zwischen der neuen Regierung und der amerikanischen Notenbank sein. Ob die amerikanische Konjunktur, die im zweiten Halbjahr 2016 deutlich an Fahrt zulegte, überhaupt Stimulierungsmaßnahmen benötigt darf bezweifelt werden. Einer möglicherweise deutlichen Überhitzung der wirtschaftlichen Aktivitäten wird die Notenbank Fed nicht tatenlos zusehen und mit Zinserhöhungen gegensteuern. Es ist also auch in 2017 für Spannung an den Märkten gesorgt.

Die  US-Renditen fallen etwas zurück

Wir wiesen in den vergangenen beiden Wochenberichten darauf hin, dass der Zinsanstieg in Amerika seit der Wahl von Donald Trump viel Erwartungshaltung einer noch stärkeren Beschleunigung der US-Konjunktur beinhaltete. Ein Renditeniveau von 2,64% für 10-jährige Staatsanleihen am 8. Dezember 2016, scheint zunächst die Spitze darzustellen. Die von uns erwartete Konsolidierung ist angelaufen (Rendite aktuell 2,41%) und sollte sich noch eine gewisse Zeit fortsetzen.

die schwarze Linie zeigt die Renditeentwicklung 10-jähriger US Staatsanleihen seit Dezember 2015

 

WochentiefWochenhochKurs aktuell 15 Uhr
DAX:11.42611.63411.594
Euro Stoxx 50:3.2743.3343.320
S&P 500:2.2462.2722.271
Nikkei 225:19.30419.60819.454 (Schluss heute)

 

Was wir für Sie getan haben…

Im 3ik-Strategiefonds I nahmen wir diese Woche keine Veränderung vor.

Im 3ik-Strategiefonds II nahmen wir diese Woche keine Veränderung vor.

Im 3ik-Strategiefonds III nahmen wir diese Woche keine Veränderung vor.

 

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2017 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 05.01.2017
+0,26%+0,95%+ 2,84%– 4,04%108,70 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2017 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 05.01.2017
+0,81%+0,27%+8,05%– 11,44%116,47 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2017 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 05.01.2017
+1,16%-1,23%+12,30%-15,37%117,52 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2015

die 3ik-Strategiefonds I-III (blau, grün, rot) und der MSCI Welt (€-gesichert, braun) seit 1.1.2015

 

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Die Aktienmärkte sollten nach den Anstiegen der vergangenen Wochen zunächst eine gewisse Pause einlegen.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 05.01.2017)
WFLifeCycle I:109,02 €
WFLifeCycle II:134,07 €
WFLifeCycle III:141,81 €

VIP ValorLife Versicherungen

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@3ik-strategiefonds.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet