3ik-Wochenbericht vom 15.04.2022

Von Hans Heimburger

 

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche:

Die Inflation galoppiert in Amerika weiter

Der Verbraucherpreisindex (CPI) stieg im März  saisonbereinigt um 1,2 Prozent, nachdem er im Februar um 0,8 Prozent gestiegen war. Dies teilte das U.S. Bureau of Labor Statistics am Dienstag mit. Über die letzten 12 Monate gerechnet stieg der Gesamtindex für alle Güter um 8,5 Prozent an.

Erhöhungen der Indizes für Benzin, Unterkunft und Lebensmittel waren die größten Preistreiber.
Die Spritpreise stiegen im März um 18,3 Prozent und machten damit mehr als die Hälfte des
monatlichen Gesamtanstiegs aus; andere Indizes für Energiekomponenten stiegen ebenfalls. Der Nahrungsmittelindex legte um 1,0 Prozent zu.

Der Index für alle Posten ohne Nahrungsmittel und Energie (Kerninflation) kletterte im März um 0,3 Prozent, nach einem 0,5-prozentigen Anstieg im Vormonat. Der Index für Unterkünfte war bei weitem der größte  Faktor für den Anstieg, aber auch eine ganze Reihe anderer Indizes trugen dazu bei,
einschließlich der Indizes für Flugtarife, Haushaltseinrichtung medizinische Versorgung und Kraftfahrzeugversicherungen. Im Gegensatz dazu fiel der Index für Gebrauchtwagen und
Lkw im Laufe des Monats um 3,8 Prozent zurück.

Monat für Monat erhöht sich mit den Preisdaten der Druck auf die amerikanische Notenbank Fed, die Inflation entschieden zu bekämpfen. Wie am vergangenen Freitag dargestellt, wird sie dies auch mit der notwendigen Stringenz durchziehen.

 

Die aktuelle Entwicklung unserer Fonds

 

 

Die 3ik-Strategiefonds im Vergleich seit 01.04.2020

 

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Vorwoche
VeränderungenKurse 14.04.- 23h
DAX:14.270-1,20%14.099
Euro Stoxx 50:3.857-0,80%3.826
S&P 500:4.520-2,83%4.392
Nikkei 225:26.986+0,40%27.093 (Schluss heute)
Shanghai Composite:3.252-1,26%3.211 (Schluss heute)
 Veränderung zum Freitag der Vorwoche

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

+0,8395% p.a.

Volatilitätsindex (CBOE Volatility Index)

Die Volatilität (CBOE Volatility Index) schwankte diese Woche zwischen 20,30 und 24,85 Punkten.

Was wir für Sie getan haben…

3ik-Strategiefonds I: Aktienfonds 42,2%; Mischfonds 9,9%; Wandelanleihen 0,0%; Rentenfonds 16,1%; Renten Kurz 19,6%; Cash 12,2%

GUH Vermögen: Absicherungen flexibel gestaltet.

3ik-Strategiefonds III: Aktienfonds 82,5%; Mischfonds 5,2%; Wandelanleihen 0,0%; Rentenfonds 1,7%; Renten Kurz 0% ; Cash 10,6%

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen – Ausschüttung per 16.11. 2021 = 2,15 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 14.04.2022
-5,58%
-1,23%+ 4,92%-7,25%100,22 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen – Ausschüttung per 16.11.2021 = 2,70 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 14.04.2022
-6,46%121,58 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs – Ausschüttung per 16.11.2021 = 4,20 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 14.04.2022
-10,12%-3,45%+8,38% -12,78 %127,51 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2019

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Die hohe Inflation und die deutlich gestiegenen Renditen an den Anleihemärkten könnten zur Belastung für die Aktienmärkte werden. Die Berichtssaison wird mit Spannung erwartet.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Ergo Life S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 14.04.2022)
WFLifeCycle I:106,57 €
WFLifeCycle II:148,76 €
WFLifeCycle III:167,94 €

VIP ValorLife Versicherungen (jetzt: Youplus)

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO

Gies & Heimburger – Die Vermögensverwalter
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@guh-vermoegen.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet