3ik-Wochenbericht vom 17.08.2018

Von Hans Heimburger

 

 

Kurse in Europa und den Schwellenländern bleiben schwach – Amerika stabil

In der zurückliegenden Börsenwoche setzte sich die Tendenz der Vorwoche fort. Die Kurse in Europa und den Schwellenländern bewegen sich nach unten während die amerikanischen Märkte auf hohem Niveau verharren.

 

Zu den Sorgen um die Türkei-Krise gesellte sich das Thema Italien. Dort stiegen in den vergangenen Tagen die Renditen der 10-jährigen Staatsanleihen wieder auf das Krisen-Niveau von Anfang Juni bei rund 3,15%. Es wurden erneute Zweifel über die Budgetdisziplin der neuen Regierung laut.

An den amerikanischen Märkten scheint die Einstellung zu herrschen, dass die Probleme in Europa und den Schwellenländern weit entfernt sind. Die amerikanische Konjunktur fährt weiterhin unter Volldampf und Anlagegelder werden von Europa und den Emerging Markets nach Amerika umgeleitet.

Fazit:
Wir erachten nach wie vor die Ängste vor einer Ausweitung der Türkei-Krise für übertrieben. Die wirtschaftliche Bedeutung der Türkei ist zu gering, so dass globale Ansteckungsgefahren nicht wirklich gegeben sind. Auch die Befürchtungen um eine Ausweitung der Probleme in Italien sind in unseren Augen zum jetzigen Zeitpunkt zu stark. Die EZB kann und wird dieses Thema im Griff behalten.

 

 

Wochentief Wochenhoch Kurs heute 17:00 Uhr
DAX: 12.128 12.445 12.192
Euro Stoxx 50: 3.350 3.434 3.367
S&P 500: 2.804 2.850 2.838
Nikkei 225: 21.855 22.363 22.270 (Schluss 17.08.)

Was wir für Sie getan haben…

Im 3ik-Strategiefonds I kauften und verkauften wir für taktische Trades den Future auf den DAX und den Nasdaq 100. Weiterhin kauften wir eine Fonds dessen Management auf Basis ihrer globalen Makro-Sicht Renten und Währungen kauft und verkauft. Dafür reduzierten wir die Gewichtung bei vier Misch- bzw. Absolute Return Fonds.

Im 3ik-Strategiefonds II kauften und verkauften wir für taktische Trades den Future auf den DAX und den Nasdaq 100.

Im 3ik-Strategiefonds III kauften und verkauften wir für taktische Trades den Future auf den DAX und den Nasdaq 100.

 

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2018 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 16.08.2018
-1,68% -1,84% + 2,55% – 2,69% 109,16 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2018 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 16.08.2018
-1,26% +1,65% +5,09% – 4,86% 124,28 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2018 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 16.08.2018
-6,93% -1,64% +9,15% -9,59% 117,20 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2017

 

 

 

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Unser Ausblick für diese Woche war nicht zutreffend. Allerdings sehen wir das DAX-Niveau um die 12.100 als gute Kaufgelegenheit.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

Versicherung Anteilswerte (Stichtag 16.08.2018)
WFLifeCycle I: 110,13 €
WFLifeCycle II: 144,24 €
WFLifeCycle III: 144,26 €

VIP ValorLife Versicherungen

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefonds Hans Heimburger CIO
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@3ik-strategiefonds.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g8 3ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j2 3ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet