3ik-Wochenbericht vom 20.01.2023

Von Hans Heimburger

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche:

 

Die Suche nach dem Big Picture für 2023

Ich weiß nicht wie es Ihnen ergeht? Mir fällt der Blick voraus auf die kommenden Monate dieses Jahres bezogen auf die wirtschaftliche Entwicklung relativ schwer. Einerseits muss man sich von vielen negativen Einschätzungen, die sich im Verlauf von 2022 so aufgestaut haben lösen. Ich erinnere an dieser Stelle gerne an die Erwartungen zu den Energiepreisen in Europa, die vor allem im Spätsommer 2022 die Runde machten. Und wie es halt mit Prognosen so ist, vor allem jenen Einschätzungen die von Panikmache geschürt wurden, sind sie dann oft das Papier nicht wert auf dem sie gedruckt wurden. Dazu gerne nachfolgend den Chart zur europäischen Gaspreisentwicklung.

 

Andererseits wäre es auch fatal die (wirtschaftliche) Welt nur durch eine rosarote Brille zu betrachten. Wertpapiermärkte neigen zu starken Übertreibungen in beide Richtungen, denn sie werden nun einmal von Menschen bestimmt und gemacht, deren grenzenlose Gier aber auch übertriebenen  Panikreaktionen vermutlich in unserer DNA eingebrannt sind. Dieser Tage brütete ich recht lange über die folgende Grafik. Die blaue Linie (rechte Y-Achse) stellt die Sparrate der amerikanischen Haushalte seit 2014 dar, die schwarze Linie (linke Y-Achse) jene aus China.

 

 

Hierin kann man sehr deutlich die unterschiedliche Bewältigung der Corona Pandemie ablesen. In Amerika puderte der Staat die Bürger mit gewaltigen Summen ganz direkt. Die berühmten Corona-Schecks (oder Helikopter-Geld) für die US-Bürger führten zu einem enormen Konsumboom aber auch zu einem Spekulationsboom an den Aktienmärkten. Ganz eindeutig wurde damit auch der Grundstein (zusammen mit einer verfehlten Notenbankpolitik) für die enorme Inflation, die das Land ab dem Herbst 2021 bis heute plagt, gelegt. China gewährte kaum Zusatzhilfen für die Bürger, die angesichts der bis Dezember 2022 geltenden Null-Covid-Strategie auch gar nicht wirklich zum Geldausgegeben gekommen sind.

Wenn ich mir nun den drastischen Rückgang der Sparquote in Amerika in den zurückliegenden Monaten betrachte, dann wird der Konsumboom der Jahre 2020, 2021 und teilweise noch für 2022 in den Geschichtsbüchern abzulegen sein. Und bei dem (Konsum-) Ausblick für Amerika in 2023 und vielleicht auch 2024 überkommen mich keine so besonders positiven Gefühle.

Jede Medaille hat bekanntlich zwei Seiten und das berühmte „free lunch“ hat es in der Wirtschaft und an den Kapitalmärkten noch nie gegeben. Es steht mir nicht zu, die amerikanische Fiskalpolitik in der Corona-Pandemie zu kritisieren aber eine Rechnung wird am Ende des Tages immer präsentiert.

 

Die aktuelle Entwicklung unserer Fonds

Die 3ik-Strategiefonds im Vergleich seit 01.04.2020

 

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Vorwoche
VeränderungenKurse 20.01. – 18:20h
DAX:15.085-0,37%15.029
Euro Stoxx 50:4.151-0,82%4.117
S&P 500:3.967-0,86%3.933
Nikkei 225:26.119+1,66%26.553 (Schluss heute)
Shanghai Composite:3.195+2,19%3.265 (Schluss heute)
 Veränderung zum Freitag der Vorwoche

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

+2,1665%

Volatilitätsindex (CBOE Volatility Index)

Die Volatilität (CBOE Volatility Index) schwankte diese Woche zwischen 18,03 und 21,69 Punkten.

Was wir für Sie getan haben…

3ik-Strategiefonds I:
Aktienfonds Aktienfonds 32,1%; Mischfonds 14,9%; Wandelanleihen 8,1%; Rentenfonds 32,6%; Renten Kurz 5,3%; Cash 7%

GUH Vermögen:
Das Grundportfolio blieb unverändert.  Absicherung unverändert (rund 75%).

3ik-Strategiefonds III:
Aktienfonds 84,7%, Mischfonds 2,6%; Wandelanleihen 0,0%; Rentenfonds 4,4%; Renten Kurz 0%; Cash 8,3%

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen – Ausschüttung per 16.11. 2022 = 2,15 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2023 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 19.01.2023
+3,23%
-8,84%+ 6,50%-12,22%91,72 Euro

 

GUH Vermögen – mäßige Schwankungen – Ausschüttung per 16.11.2022 = 2,70 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des GUH Vermögen: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2023 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 19.01.2023
+0,11%–2,84%13,09%-12,31%118,91 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs – Ausschüttung per 16.11.2022 = 4,20 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 19.01.2023
+4,73%-12,63%+11,71%-16,57 %113,02 Euro

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Kommende Woche sehen wir die Quartalsergebnisse der großen Techwerte in Amerika. Dies wird die Märkte erheblich beeinflussen.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Ergo Life S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 19.01.2023)
WFLifeCycle I:100,06 €
WFLifeCycle II:148,36 €
WFLifeCycle III:154,33 €

VIP ValorLife Versicherungen (jetzt: Youplus)

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO

Gies & Heimburger – Die Vermögensverwalter
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@guh-vermoegen.de
www.guh-vermoegen.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
GUH Vermögen
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet>> zum FactSheet >> zum FactSheet