Die aktuelle wirtschaftliche Situation England – trotz(t) dem möglichen Brexit

Von Holger Lüttke

Ungeachtet der politischen Situation in England, die Rücktritte von Außenminister Boris Johnson und Brexit-Minister David Davis stürzen Großbritannien gerade in eine Regierungskrise, sehen die wirtschaftlichen Daten aktuell eher ermutigend aus. Für den ein oder anderen sicherlich überraschend. Als Vermögensverwalter müssen wir auf die aktuellen politischen Rochaden die in Großbritannien stattfinden achtgeben, längerfristig sind jedoch die belastbaren Zahlen die aus der … …zum Artikel.

Der DAX feiert seinen 30. Geburtstag – und was haben der HSV und die Commerzbank gemeinsam?

Von Hans Heimburger

An runden Geburtstagen wird meistens ausgiebig gefeiert und launige Reden geschwungen. So geschah es am 1. Juli auch beim Deutschen Aktienindex (DAX), dessen Start am 1.7.1988 sich nun zum 30. Mal jährte. Deutsche-Börse Chef Theodor Weimer, ein Meister der tiefgründigen Worte, wurde gar poetisch: „…Du bringst unser Herz zum Klopfen, und du bringst uns manchmal um den Verstand. Deine Kurven … …zum Artikel.

Die Industrieländer gehen mit konjunkturellem Rückenwind in das dritte Quartal 2018

Von Hans Heimburger

Die rückläufigen Börsenkurse der vergangenen zwei Wochen, vor allem in Europa, schürten die Sorgen vor einer bevorstehenden konjunkturellen Abkühlung. Diese Sorgen scheinen für den Moment (noch) unbegründet. Das globale Wirtschaftswachstum weist zum Beginn des dritten Quartals noch viel Momentum auf und profitiert aktuell von der Konjunkturlokomotive Amerika. Europa mit Abkühlung im zweiten Quartal Die konjunkturelle Entwicklung der Eurozone konnte das … …zum Artikel.

Die Industrieländer gehen mit konjunkturellem Rückenwind in das dritte Quartal 2018

Von Hans Heimburger

Die rückläufigen Börsenkurse der vergangenen zwei Wochen, vor allem in Europa, schürten die Sorgen vor einer bevorstehenden konjunkturellen Abkühlung. Diese Sorgen scheinen für den Moment (noch) unbegründet. Das globale Wirtschaftswachstum weist zum Beginn des dritten Quartals noch viel Momentum auf und profitiert aktuell von der Konjunkturlokomotive Amerika. Europa mit Abkühlung im zweiten Quartal Die konjunkturelle Entwicklung der Eurozone konnte das … …zum Artikel.

Konjunktur in Amerika – vom Boom in die (gefühlte) Rezession?

Von Hans Heimburger

In wenigen Tagen ist das zweite Quartal des Jahres 2018 bereits wieder Geschichte. Für die amerikanische Wirtschaft wird es als eines der wachstumsstärksten Quartale der jüngeren Vergangenheit in die Chroniken eingehen. Der private Konsum ist der Wachstumstreiber Im ersten Quartal des Jahres 2018 lag der private Konsum in Amerika deutlich unter den Erwartungen. Wir thematisierten dies u.a. in unserem Weltbild … …zum Artikel.

Italien will im Euro bleiben – Was macht die EZB?

Von Hans Heimburger

Dieser Tage wurde bereits viel darüber spekuliert, ob Italien die Euro Zone verlässt. Die neue italienische Regierung will nach den Worten von Finanzminister Giovanni Tria die Schulden senken und nicht aus dem Euro aussteigen. Die Koalition wolle das Wachstum durch Investitionen und Strukturreformen ankurbeln und nicht durch eine Erhöhung der Schulden, sagte Tria dem Corriere della Sera in seinem ersten … …zum Artikel.

Italien will im Euro bleiben – Was macht die EZB?

Von Hans Heimburger

Dieser Tage wurde bereits viel darüber spekuliert, ob Italien die Euro Zone verlässt. Die neue italienische Regierung will nach den Worten von Finanzminister Giovanni Tria die Schulden senken und nicht aus dem Euro aussteigen. Die Koalition wolle das Wachstum durch Investitionen und Strukturreformen ankurbeln und nicht durch eine Erhöhung der Schulden, sagte Tria dem Corriere della Sera in seinem ersten … …zum Artikel.

Bayer-Monsanto-Fusion ist nun vollzogen – ca.  60 Milliarden Kaufpreis

Von Hans Heimburger

Mit der gestern vollzogenen Monsanto-Übernahme ist BAYER der unangefochtene Weltmarktführer in der Agrochemie. Mit über 20 Mrd Umsatz in der Agrochemie wird dieser Bereich bedeutender als die Pharma-Sparte. Größtes Angebot an Saatgut und größtes Volumen an Pflanzenschutzmitteln sind die beiden Hauptfaktoren des weiter in Monheim bei Leverkusen ansässigen Unternehmens. Große Teile des Geschäfts und vor allen Dingen die Forschung werden … …zum Artikel.

Helfen Protektionismus und Umverteilung gegen gesellschaftliche Spannungen?

Von Peter Görg

Liebe Leserinnen und Leser, das Makro-Team der Berenberg Bank, mit der wir vertrauensvoll zusammenarbeiten, veröffentlichte vor wenigen Tagen einen Beitrag von Dr. Jörn Quitzau. Die Überschrift lautet: „Helfen Protektionismus und Umverteilung gegen gesellschaftliche Spannungen?“ Dr. Quitzau zeigt sehr eindrucksvoll auf, wie vielschichtig und bisweilen kompliziert sich der Trend zu immer weniger gesellschaftlichem Zusammenhalt darstellt. Es lohnt sich meiner Meinung nach … …zum Artikel.

Lithium – unerlässlich für die Elektromobilität

Von Holger Lüttke

Wie schon in früheren Blogs, befassen wir uns heute wieder einmal mit dem spannenden Thema Elektromobilität. Da wir als Vermögensverwalter nach wie vor nicht wissen, welcher Autohersteller zukünftig die Nase vorne haben wird, ob TESLA das Rennen macht, oder die etablierten Autohersteller das Zepter in die Hand nehmen werden. Eines ist jedoch Gewiss, ohne Lithium in den Akkus wird die … …zum Artikel.

Endspurt PI Pro Investor Immobilienfonds 3:

Von Walter Feil

Der PI Pro Investor Immobilienfonds 3 GmbH & Co. KG hat inzwischen alle Objekte des ersten Umlaufverfahrens erwerben können! Als erste Standorte für Immobilien sind damit Essen, Viersen und Wilhelmshaven gesetzt. Mit den geplanten und budgetierten Ausbau-, Instandsetzungs- und Renovierungs-maßnahmen konnte Pro Investor für seine Anleger damit rund 16 Millionen EUR zu Konditionen investieren, die einerseits die geplanten Investitionskennzahlen vollständig … …zum Artikel.

ifo Konjunkturprognose 2017 – 2019: Deutsche Wirtschaft auf dem Weg in die Hochkonjunktur

Von Hans Heimburger

Das Münchener ifo Institut bescheinigt der deutschen Wirtschaft in ihrer gestern veröffentlichten Konjunkturprognose eine ausgezeichnete Verfassung. Ifo Chef Ökonom Clemens Fuest sieht eine merkliche Beschleunigung des Aufschwungs, in dem sich die deutsche Wirtschaft seit nunmehr 2013 befindet. Positive Weltwirtschaft mit breiter Basis Die Weltwirtschaft befindet sich seit 2010 in einem Aufschwung, der mittlerweile die meisten Volkswirtschaften erfasst hat. Wesentlicher Treiber … …zum Artikel.

Was der US-Anleihemarkt über die zukünftigen Wirtschaftsaussichten in den USA verrät

Von Hans Heimburger

Der S&P 500 eilt von einem Rekord zum nächsten. Für Rückenwind sorgen nicht zuletzt die niedrigen Zinsen. Dabei sendet der Anleihenmarkt starke Warnsignale über den Zustand der US-Wirtschaft. Die US Notenbank setzt den Erhöhungszyklus der Leitzinsen fort Da es für viele Investoren ausgemachte Sache ist, dass die Fed bei der nächsten Sitzung am 13. Dezember die Leitzinsen erneut anheben dürfte, … …zum Artikel.

Großbritannien, der Brexit und die Europäische Union

Von Walter Feil

Unmittelbar nach der Brexitentscheidung im Jahr 2016 hatte Premierministerin May einen harten Kurs bei den Austrittsverhandlungen aus der EU angekündigt. Doch spätestens seit den vorgezogenen Neuwahlen im April diesen Jahres und der damit verbunden Schwächung ihrer Regierung musste Sie auf einen weichen Kurs umschwenken. Auch weil Ihr Koalitionspartner, die Demokratische Unionistische Partei Nordirlands, dies in den Koaltionsverhandlungen ausverhandelt hat.   … …zum Artikel.

Lithium – das moderne Benzin?

Von Hans Heimburger

Im August 2016 kauften wir für den 3ik-Strategiefonds II die erste Position des Structured Solutions Next Generation Resources Fund. Es war uns klar, dass dieser Fonds nicht den ersten Preis für einen kurzen und einfachen Fondsnamen gewinnen wird. Aber wir waren sehr überzeugt, dass das Anlageuniversum des Fonds, die großen Lithiumproduzenten der Welt, sehr vielversprechende Perspektiven besitzt. Unsere Einschätzung hat sich … …zum Artikel.

Willkommen in der schönen neuen Welt? – Brave New World frei nach Aldous Huxley

Von Walter Feil

Diese Tage bekamen wir überragend gute Zahlen von den Protagonisten der schönen neuen (Geschäfts-) Welt herein. Amazon, Alphabet und Microsoft mit überragenden Geschäftszahlen Die Unternehmen Amazon, Alphabet (Google) und Microsoft schicken sich immer mehr an, mehr als nur weltweite Marktbeherrschung zu demonstrieren. Die Gewinne, das Eigenkapital und die Marktbewertungen dieser Firmen nehmen in Vergleich zu den etablierten Firmen aus den … …zum Artikel.

China stellt die Weichen für die nächsten fünf Jahre

Von Walter Feil

Am Mittwoch, den 18. Oktober 2017, begann in Peking in der großen „Halle des Volkes“ der 19. Parteikongress der kommunistischen Partei Chinas. Bei diesem alle fünf Jahre stattfindende politische Mammut-Event mit 2.300 Delegierten werden in sieben Kongresstagen die politischen und wirtschaftlichen Weichen für die nächsten fünf Jahre gestellt. Deutlicher Machtzuwachs von Xi Jinping Beobachter erwarten, dass vor allem eine Entwicklung … …zum Artikel.

Kontrolle ist gut – Vertrauen ist besser

Von Walter Feil

Alle Lebensbereiche unterlagen in den letzten Jahrzehnten einer starken Veränderung. Familie, Beruf, Freizeit, Gesundheit und Ernährung wurden durch starken technologischen Wandel beeinflusst und werden auch in der Zukunft von dieser Dynamik geprägt sein. Das Bewusstsein der Menschen nimmt zu, in dieser schnelllebigen Welt noch ausreichend auf die Gesundheit und Ernährung, die Work-Life-Balance und einer ausgefüllten Freizeitgestaltung Wert zu legen. Fremdbestimmung … …zum Artikel.

Biotechnologie – investieren in die Zukunft

Von Walter Feil

Biotech hat sich in den letzten Jahren zu einem außerordentlich interessanten, globalen und sehr profitablen Marktsegment entwickelt. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind absoluter Marktführer, während in Deutschland und Europa noch erheblicher Nachholbedarf besteht. Das Segment Biotech hat die positive Marktentwicklung der großen Indizes in den letzten zwei Jahren nur unterdurchschnittlich geteilt. Der US-Wahlkampf im vergangenen Jahr, der rhetorisch stark auf … …zum Artikel.

Die 3ik-Strategiefonds und das Investmentsteuergesetz 2018

Von Hans Heimburger

Liebe Leserinnen und Leser, „für eine Steuererklärung muss man Philosoph sein, sie ist zu schwierig für einen Mathematiker“, soll Albert Einstein gesagt haben. Wer sich schon einmal tiefer mit Investmentsteuern befasst hat, dürfte ihm zustimmen. Mit der Investmentsteuerreform 2018 verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, eine nachvollziehbare und relativ einfache Besteuerung für Fondsanleger zu erreichen. Die gute Nachricht ist: die meisten … …zum Artikel.