3ik – News

Von Walter Feil

Regelmäßige Informationen zur Entwicklung der drei 3ik-Strategiefonds liefert Ihnen jede Woche aktuell der 3ik-Wochenbericht, der jeden Freitag nach Börsenschluss veröffentlicht wird. Die bis zum 18.7.2014 veröffentlichten 3ik-Wochenberichte finden Sie im Archiv auf der Homepage des Fondsmanagers. Ab 25. Juli 2014 erscheinen die Wochenberichte auf dieser Homepage.  

3ik-Wochenbericht vom 14.12.2018

Von Hans Heimburger

  Aktienmärkte weltweit uneinheitlich diese Woche Der Start in diese Woche war zunächst in Europa und Asien sehr schwach gewesen. Im Verlauf der Woche erholten sich die Märkte jedoch wieder. Die USA war anfangs gar nicht so schwach gestartet, schwächelt aber jetzt zum Wochenschluß etwas. Weiterhin bleiben die bestimmenden Faktoren wie in den letzten Wochen gehabt präsent: Brexit, Italien und …

3ik-Wochenbericht vom 07.12.2018

Von Hans Heimburger

  Aktienmärkte weltweit sehr schwach diese Woche Diese Woche startete zunächst ausserordentlich freundlich nach den Signalen die die USA und China nach dem G20 Treffen in Argentinien aussendeten. Doch leider hielt die Euphorie nicht lange an und wechselte Mitte der Woche mit hoher Volatilität in Pessimismus um. Nach wie vor unverändert sind die Gründe dafür zu nennen: Brexit, Italien und …

3ik-Wochenbericht vom 30.11.2018

Von Hans Heimburger

  Aktienmärkte weltweit uneinheitlich, USA und Nikkei im Plus, Europa unverändert und Deutschland mit leichten Rückgängen Diese Woche präsentierte sich (Stand 16 h am Freitag) uneinheitlich was die Entwicklung der wichtigsten Börsenindizes betrifft. Die USA und der Nikkei profitierten vom möglichen Ende der Zinsanhebungen in den USA (siehe unten). Der Eurostoxx50, der die größten 50 Aktien aus den Euroländern repräsentiert …

Cannabis – Investment, Heil- und Genussmittel

Von Peter Görg

Legalisierung Cannabis ist nach der allgemeinen Legalisierung im Oktober 2018 in Kanada, wieder vermehrt in den Focus der Medien und Finanzinvestoren gerückt. D.h. man darf dort jetzt Marihuana in kleinen Mengen kaufen, besitzen und konsumieren. Darüber hinaus ist Cannabis in 30 Staaten der USA zur Verwendung bei medizinischen Indikationen freigegeben worden. In  Deutschland darf die Pflanze seit 18 Monaten ebenfalls … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 23.11.2018

Von Hans Heimburger

    Aktienmärkte weltweit weiter mit Rückgängen diese Woche: USA erneut tiefer als Europa und Deutschland Auch diese, für die USA durch den Thanksgiving Feiertag verkürzte Börsenwoche, war wieder einmal von den üblichen Verdächtigen geprägt: Die Furcht vor den Auswirkungen des Defizitstreits Italien mit der EU, die Auswirkungen des Brexits auf England und EU und letztlich immer wieder die ungeklärten …

Brexit – the never ending Story?

Von Hans Heimburger

Die Goldhochzeit feiern die EU und Großbritannien wohl nicht mehr. Nach 45 Jahren ist die Ehe am Ende. Während Brüssel wohlwollend auf die Scheidungspapiere blickt, herrscht in London Aufruhr darüber. Ob die Ehe wirklich geschieden wird ist noch nicht entschieden. Nach wochenlagen sehr harten Verhandlungen zwischen dem London und Brüssel entscheidet Anfang Dezember das britische Unterhaus ob der 585 Seiten … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 16.11.2018

Von Hans Heimburger

    Aktienmärkte mit Rückgängen diese Woche: USA diesmal tiefer als Europa und Deutschland Diese Börsenwoche war wieder einmal von den üblichen Verdächtigen geprägt: Die Furcht vor den Auswirkungen des Defizitstreits Italien mit der EU, die Auswirkungen des Brexits auf England und EU und letztlich immer wieder die ungeklärten Zollhandelsstreitigkeiten mit China. Hinzu kamen diese Woche Befürchtungen, dass der Rückgang …

3ik-Wochenbericht vom 09.11.2018

Von Hans Heimburger

    Leichte Erholung an der Leitbörse USA, Europa und Deutschland hinken hinterher Diese Börsenwoche war von den Midterm Wahlen in den USA geprägt gewesen. Nachdem klar wurde, dass die Demokraten die Mehrheit im Repräsentantenhaus erlangt haben und die Republikaner die Mehrheit im Senat verteidigen konnten, atmeten die US Börsen Mitte der Woche auf und stiegen nach den Wahlergebnissen ordentlich …

Sind Italiens Schulden eine Gefahr für den Euro?

Von Hans Heimburger

Mit der Vorlage des italienischen Haushaltsentwurfs, der u. a. ein bedingungsloses Grundeinkommen und eine Senkung des Renteneintrittsalters finanzieren will, eskalierte der Streit zwischen der EU-Kommission und der ihr unliebsamen italienischen Regierung. Erstmals in der Geschichte der EU wurde ein Haushaltsentwurf von Brüssel zurückgewiesen, worauf man in Rom erst mit einem „uns egal“ reagierte, um dann verbal auf einen totalen Konfrontationskurs … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 02.11.2018

Von Hans Heimburger

    Die Bodenbildung an den Aktienmärkten nimmt erste Konturen an Der Oktober hat die Jahresergebnisse 2018 rund um den Globus kräftig verhagelt, so dass die Börsianer den November geradezu herbeisehnten. Und in der Tat, der Start in den November ist bisher vielversprechend. Der Verkaufsdruck an den Aktienmärkten ließ im Wochenverlauf deutlich nach und ganz langsam gewannen die Käufer etwas …

3ik-Wochenbericht vom 26.10.2018

Von Hans Heimburger

    Die Korrektur an den Aktienmärkten dauert an Die Hoffnung auf ein zügiges Ende der Korrektur an den Aktienmärkten erfüllte sich bisher nicht. Die Verunsicherung ist fast mit den Händen zu greifen. Die Belastungsfaktoren bleiben seit Wochen die gleichen: Sorgen vor einer stärkeren Abkühlung der wirtschaftlichen Aktivitäten in Amerika und China im kommenden Jahr. Befürchtungen, dass die internationalen Handelsstreitigkeiten …

Der Kampf gegen den Klimawandel – die Klimaziele Deutschlands

Von Hans Heimburger

Deutschland hinkt seinen selbst gesteckten Zielen weit hinterher Wir sehen uns zwar gerne als Vorbild beim Thema Klimaschutz, doch statt wie angekündigt den CO2-Ausschpß bis 2020 um 40 % gegenüber 1990 zu senken werden wir aktuellen Daten folgend auf eine Reduktion von nur 32 % kommen. Der Weltklimarat bedauerte jüngst, dass Deutschland nicht mehr an der Führungsspitze des Umbruchs stehe. … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 19.10.2018

Von Hans Heimburger

    Die Aktienmärkte suchen nach tragfähigen Unterstützungen Die Aktienmärkte rund um den Globus suchen nach Niveaus, die das untere Ende  der Korrektur darstellen. Dies hat hat in aller Regel für den Moment wenig mit fundamentalen  Aspekten der Unternehmen zu tun sondern in erster Linie mit wichtigen Unterstützungsmarken der Charttechnik in den bekannten Indizes. Die Quartalsberichtserstattung (Q3-2018) der amerikanischen Unternehmen …

3ik-Wochenbericht vom 12.10.2018

Von Hans Heimburger

    Die Kursrückgänge im DAX erachten wir als Kaufgelegenheit Die vergangene Börsenwoche hatte es in sich. Am Mittwoch und Donnerstag fielen die Aktienkurse rund um den Globus sehr deutlich. Seit dem 1. Oktober verloren die nachfolgend abgebildeten Indizes zwischen rund 6% und 8,5%. Den einen Auslöser für die Korrektur gab es nicht. Die Sorge vor einer weiteren Eskalation der …

3ik-Wochenbericht vom 05.10.2018

Von Hans Heimburger

    Wie lange widersteht der amerikanische Aktienmarkt den steigenden Zinsen? Das Wirtschaftswachstum in Amerika wird im nun abgelaufenen dritten Quartal 2018 vermutlich nahezu nahtlos an die hohen Wachstumsraten des zweiten Quartals (+4,2%) anknüpfen. Die ersten offiziellen Zahlen werden erst Ende Oktober veröffentlicht. Die Schätzungen bewegen sich zwischen drei und vier Prozent. Dieser Rückenwind trieb die amerikanischen Aktienmärkte in den …

3ik-Wochenbericht vom 28.09.2018

Von Hans Heimburger

    Der italienische Haushaltsentwurf setzt die Aktienmärkte unter Druck Heute kündigte die italienische Regierung an, die Haushaltspolitik stärker zu lockern als dies zuletzt erwartet wurde. Finanzminister Giovanni Tria, der als gemäßigte Stimme innerhalb der Regierung gilt, konnte sich mit seiner noch halbwegs moderaten Defizitplanung in Höhe von 1,6% des BIP nicht durchsetzen (die vorherige Regierung plante ein Defizit von …

3ik-Wochenbericht vom 21.09.2018

Von Hans Heimburger

    10-jährige amerikanische Staatsanleihen rentieren wieder über 3 Prozent Seit Ende Januar 2018 bewegten sich die Renditen 5 bis 30-jähriger Staatsanleihen in Amerika mehr oder weniger seitwärts. Die kürzeren Laufzeiten setzten den Aufwärtstrend fort. Seit wenigen Tagen beobachten wir nun auch einen Renditeanstieg der 5 bis 30-jährigen Laufzeiten. Hierfür gibt es eine Reihe von Gründen. Es gilt als nahezu …

China 2025 – Das Jahrhundertprojekt

Von Hans Heimburger

Das Jahrhundertprojekt „Neue Seidenstraße“ Die neue Seidenstraße wird das mit Abstand ehrgeizigste Entwicklungsvorhaben der Menschheitsgeschichte. In den nächsten zwei Jahrzehnten sollen dabei mehr als 1 Billion USD in Infrastrukturinvestitionen und Entwicklungsmaßnahmen von allem in Asien, aber auch nach Europa und Afrika fließen. Über 70 Nationen mit zusammen 4.5 Mrd. Menschen haben dazu bereits förmlich ihre Bereitschaft zum Mitmachen erklärt. China … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 07.09.2018

Von Hans Heimburger

    Die amerikanischen Aktienmärkte geben weiter den Takt vor Die amerikanischen Indices sahen bereits im frühen Handel am Dienstag die Wochentiefs und sind seither wieder auf dem Weg nach oben. Ich las in den vergangenen Tagen eine Vielzahl von sehr skeptischen Börsenprognosen. Mancher Crash-Prophet stieg aus der Mottenkiste hervor und verbreitete zum bevorstehenden Herbst den Börsen Blues. Ich wiederhole …

Edelmetalle: Goldige Zeiten vorbei ?

Von Peter Görg

Rückläufige Preisentwicklung bei Edelmetallen Die Entwicklung des Goldpreises in diesem Jahr ist mit einem Minus von 11,5% seit dem Topstand Ende Januar auf US$ 1200,-  abermals enttäuschend. Der Anleger, der gar vor sieben Jahren in das Edelmetall investierte, den trifft es richtig hart, er muss auf US$ Basis einen Verlust von 40 % verschmerzen. Politische und wirtschaftliche Krisenherde gab es … …zum Artikel.